Regierungssitz

Regierungssitz – Offener Brief an Germany’s next Kanzlerin Frau S.

Sehr geehrte Frau Kundesbanzlerin – ähm Kandesbunzler …

Hochverehrte Frau Cheffin!

Mir fiel auf, daß noch kein Regierungssitz festgelegt ist. Um alle sensiblen Daten unserer Regierung zu schützen, schlage ich daher eine nicht existierende Stadt als Sitz des Schattenkabinettes vor:

Bielefeld.

Wie jeder weiß und nachlesen kann (siehe bei der Bielefeldverschwörung oder auch den entsprechend beeinflußten Artikel bei Wikipedia – an dem die verschwörerische Manipulation sofort erkennbar ist), ist Bielefeld nämlich die einzige deutsche Stadt, die offiziell nicht existiert.

In der Hoffnung, Sie, verehrte Frau Kanzlerin, mit diesem offenen Brief auf ein drängendes Problem hingewiesen zu haben, verbleibe ich mit hoffnungsvollen Grüßen

Der Emil – mit Bart
(angehender PB der Familienministerin und Datenschutzbeauftragter in spe im Schattenkabinett von Frau S.- Germanys next Kanzlerin)


Dieser Blog wurde zuerst am 22. Juni 2009 im damaligen sozialen Netzwerk Myspace veröffentlicht. Er gehört noch immer zu einem interaktiven Kunstwerk, genannt “Germanys next Bundeskabinett”, zu welchem auch dieser Blog des DSB & PimPH gehört. Die zum Ursprungspost vorhandenen Kommentare habe ich aus urheberrechtlichen Gründen nicht hierher transferiert.
Der Emil

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter DSB-Chronik, GnBK

Eine Antwort zu “Regierungssitz

  1. Glücklicherweise sind es ja nicht so viele Blogs wie ich im Pink House hatte.

    Deshalb Glück auf!!!

    Deine Social Secretary

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s